[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Oberotterbach.

:

Counter :

Besucher:554256
Heute:12
Online:2

News-Ticker :

20.09.2018 18:24 Gute-Kita-Gesetz: Gute Betreuung, weniger Gebühren
Das Bundeskabinett hat am 19.09.2018 den Entwurf für ein Gute-Kita-Gesetz beschlossen. Damit ist die Grundlage für gute Bildung und Betreuung von Anfang an gelegt. Damit jedes Kind die gleichen Startchancen bekommt – unabhängig vom Einkommen der Eltern und vom Wohnort. „Noch nie hat eine Bundesregierung so viel Geld in die Betreuung der Kleinsten investiert: Bis

20.09.2018 18:19 Starke Familien
Mehr Zeit und mehr Mittel für das ElternGeld, neue Freiräume für Eltern, bessere Chancen für Kinder. Das wollen wir schaffen, damit Familien ihr Leben so organisieren können, wie sie es wollen. Für Kinder Für bessere Kitas und Schulen und für den Abbau von Kita-Gebühren nehmen wir ab 2019 rund 7,5 Milliarden € in die Hand. Für Kinder

19.09.2018 18:21 Andrea Nahles: Zur aktuellen Lage
Seit gestern Abend ist klar: Der Verfassungsschutzpräsident muss gehen. Das hat die ganze SPD gemeinsam gefordert, weil er das Vertrauen in eine seriöse und faktenbasierte Arbeit verspielt hat und zum Stichwortgeber für Verschwörungstheoretiker geworden ist. Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz muss das Vertrauen der gesamten Bundesregierung genießen. Deswegen war die Ablösung von Herrn Maaßen

18.09.2018 07:44 Wichtiger Schritt für mehr Rechtssicherheit
Bundesministerin Katarina Barley hat einen guten Gesetzentwurf zur Bekämpfung missbräuchlicher Abmahnungen vorgelegt, der die Forderungen der Koalitionsfraktionen vom 15. Juni 2018 umsetzt. Der Gesetzentwurf schiebt missbräuchlichen Abmahnungen auf allen Rechtsgebieten einen Riegel vor. „Abmahnungen sind ein wichtiges Instrument um fairen Wettbewerb sicherzustellen, aber es gilt, Missbrauch zu verhindern, um sowohl kleine Unternehmen und Vereine ebenso

17.09.2018 15:44 Das Baukindergeld startet am 18. September
Für die SPD-Bundestagsfraktion ist das Baukindergeld ein Baustein für mehr bezahlbaren Wohnraum. Unsere Wohnraumoffensive ist ein Maßnahmenbündel für mehr Wohnungsbau und mehr Mietschutz. Unsere Ansage: Trendwende im Wohnungsbau jetzt. „Mit der SPD wurde das Baukindergeld ermöglicht. Es ist ein wesentlicher Baustein, um gerade Menschen mit Kindern die Eigentumsbildung zu ermöglichen. Die eigene Wohnung schafft soziale

Ein Service von info.websozis.de

 

DER VORSTAND DER ASG-SÜDPFALZ WÜNSCHT ALLEN MITGLIEDERN SOWIE ALLEN BÜRGERINNEN UND BÜRGERN "VIEL GLÜCK, VIEL ERFOLG, VOR ALLEM GESUNDHEIT UND ALLES ERDENKLICH GUTE FÜR DAS NEUE JAHR 2018 !"

Veröffentlicht von ASG-SÜDPFALZ.de am 30.12.2017

Und wenn morgen die Welt unterginge, pflanzte ich noch heute ein Apfelbäumchen.                           vieleicht von Martin Luther

Liebe Gäste unserer Internetseite, liebe SPD- Mitglieder und liebe SPD- Freunde.

2017 war für unsere SPD in der Region ein ambivalentes Jahr:

  • Mit unseren Anträgen zum Thema Rente sind wir innerhalb der SPD schon ganz gut vorangekommen.
  • Auch haben wir mit Stammtischen, Veranstaltungen, Wanderungen und Tagesfahrten unsere Anhängerschaft begeistert.
  • Leider haben wir sowohl bei der Landratswahl als auch bei der Bundestagswahl, trotz enormen Engagement, keine großen Erfolge feiern können.

Es ist an der Zeit, dass wir die SPD gemeinsam erneuern, damit wir wieder mitten in der Gesellschaft stehen!

 

Wir wünschen Euch/Ihnen und Euren/Ihren Lieben frohe Weihnachten und für 2018 viel Gesundheit.

Thomas Stübinger, Vorsitzender SPD-GV-BZA
Wolfgang Thiel, Vorsitzender AG 60plus im GV- BZA

Veröffentlicht von SPD Gemeindeverband Bad Bergzabern am 24.12.2017

Und wenn morgen die Welt unterginge, pflanzte ich noch heute ein Apfelbäumchen.                           vieleicht von Martin Luther

 

Liebe Gäste unserer Internetseite, liebe AG 60plus-Südpfalz-Mitglieder und liebe SPD- Freunde.

2017 war für uns Senioren in der SPD ein ambivalentes Jahr:

  • Mit unseren Anträgen zum Thema Rente sind wir innerhalb der SPD schon ganz gut vorangekommen.
  • Auch haben wir mit Stammtischen, Veranstaltungen, Wanderungen und Tagesfahrten unsere Anhängerschaft begeistert.
  • Leider haben wir sowohl bei den Landrats-und VG-Bürgermeisterwahlen als auch bei der Bundestagswahl, trotz enormen Engagement, keine großen Erfolge feiern können.

Für 2018 gilt es nun, uns neu zu sortieren und unseren Kampfgeist zu erneuern!

Wir wünschen Euch und Euren Lieben frohe Weihnachten und für 2018 viel Gesundheit.

Wolfgang Thiel, Vorsitzender
Klaus Böhm, stellvertr. Vorsitzender
Paul Meyer, stellvertr. Vorsitzende

Veröffentlicht von AG 60plus Südpfalz am 24.12.2017

DER VORSTAND DER ASG-SÜDPFALZ WÜNSCHT ALLEN MITGLIEDERN, ALLEN FREUNDEN UND KOOPERATIONSPARTNERN SOWIE ALLEN BÜRGERINNEN UND BÜRGERN EIN FROHES WEIHNACHTSFEST !

Veröffentlicht von ASG-SÜDPFALZ.de am 21.12.2017

Bei seiner Sitzung am vergangenen Sonntag, 26.11.2017, hat der Vorstand der südpfälzischen SPD Alexander Schweitzer einstimmig als Kandidaten für den Parteivorstand der SPD nominiert. Schweitzer stellte die Bedeutung des schmerzhaften Wahlergebnisses nach der Bundestagswahl heraus und forderte eine umfassende Erneuerung der SPD. Es komme in den folgenden Wochen weiter darauf an, feste sozialdemokratische Positionen und Werte in die politischen Diskussionen einfließen zu lassen. Rheinland-Pfalz zeige als gutes Beispiel, wie auf der politischen Bühne Geschlossenheit und Stärke funktionieren könne, betonte Schweitzer.

Veröffentlicht von SPD Südpfalz am 02.12.2017

- Zum Seitenanfang.