[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Oberotterbach.

:

Counter :

Besucher:564123
Heute:27
Online:1

News-Ticker :

18.11.2018 17:01 5G: Menschen auf dem Land dürften nicht außen vor bleiben
Der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Sören Bartol erwartet von der Bundesnetzagentur bei der anstehenden Versteigerung deutliche Vorgaben für den Ausbau mit schnellem Internet. „Mobilfunkunternehmen, die mit staatlichen Frequenzen Geld verdienen wollen, müssen im Gegenzug klare Auflagen für deren Nutzung bekommen. Frau Klöckner und Herr Seehofer müssen ihren Streit mit dem Chef des Kanzleramts über die Versorgungsauflagen umgehend klären. Die Koalition

18.11.2018 16:59 Der Sozialstaat muss Partner der Bürgerinnen und Bürger sein
Den Sozialen Arbeitsmarkt einzuführen, war ein Paradigmenwechsel. Die stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Katja Mast will diesen Weg weitergehen. „Die SPD-Fraktion diskutiert über die Zukunft und verbindet das mit dem Hier und Jetzt. Diese Debatte ist wichtig und richtig. Wir wollen den Alltag der Menschen verbessern – wir wollen entlasten, statt Ellenbogen. Mit dem Sozialen Arbeitsmarkt sind wir in der Regierung

16.11.2018 16:59 Der Verkehrsminister hat sich im Ton vergriffen
Der Verkehrsminister sollte sich auf die Diesel-Nachrüstsets konzentrieren, kommentiert SPD-Fraktionsvize Sören Bartol die Vorwürfe gegenüber Umweltministerin Svenja Schulze. „Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat sich mit seiner Kritik an der Bundesumweltministerin gehörig im Ton vergriffen. Das ewige Gestreite bringt doch niemanden weiter. Herr Scheuer weiß selbst, dass sein Ministerium eine Menge dafür tun kann, damit die technische Nachrüstung von Dieselfahrzeugen zügig kommt. Er

13.11.2018 20:21 Europäische Batteriezellenfertigung – der Staat handelt, die Wirtschaft muss nachziehen
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat heute Fördermittel in Höhe von einer Milliarde Euro für die Ansiedlung einer Batteriezellenproduktion in Deutschland angekündigt. Dies ist erfreulich, um die Technologieführerschaft für die wichtigste Komponente der elektronischen Fahrzeuge im eigenen Land zu erhalten. Innovative Arbeitsplätze können so entstehen, eine Abhängigkeit von asiatischen Herstellern kann vermieden werden. „Elektrische

11.11.2018 19:30 Andrea Nahles beim Debattencamp „Wir werden Hartz IV hinter uns lassen“
Klar links profiliert eröffnet Andrea Nahles das SPD-Debattencamp. Die Forderung, Hartz IV zu überwinden steht dabei stellvertretend für die Grundrichtung, in die sie die Partei lenken will. Bündnispartner für ihren Kurs findet sie bei erfolgreichen linken Regierungschefs in Europa. Die SPD will Deutschlands Sozialstaat fit für die Zukunft machen. „Wir brauchen eine große, umfassende, tiefgreifende

Ein Service von info.websozis.de

 

RHEINL.-PFALZ: FACHKRÄFTEMANGEL IN KRANKENHÄUSERN NIMMT ZU !

"Trier/Mainz – Der Mangel an Fachärzten und Pflegekräften wird auch in rheinland-pfälzischen Krankenhäusern immer mehr zum Problem. Das bestätigt auch die Landesärztekammer Rheinland-Pfalz: „Er ist nicht nur im ambulanten Bereich zu spüren, sondern auch im stationären Bereich“, sagte der Präsident der Kammer, Günther Matheis, in Mainz. Es komme häufig vor, dass planbare Operationen, die nicht unverzüglich anstünden, verschoben werden müssten, „weil Ärzte und Pflegepersonal nicht zur Verfügung stehen“. „Das ist inzwischen fast Alltag.“(...)." Text & Foto vgl.: Aerzteblatt.de 

Veröffentlicht von ASG-SÜDPFALZ.de am 16.11.2018

Die Arbeitsgemeinschaft AG 60plus- Südpfalz fährt nach Michelstadt im Odenwald, zu einem der 10 schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland.
Zu dieser Tagesfahrt sind Mitglieder, Freunde und Interessierte sehr herzlich eingeladen.

Wann: Donnerstag, 13. Dezember 2018

- - > Ausschreibung und Anmeldung

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Euch/Sie zu der Fahrt begrüßen könnten und wünschen Euch/Ihnen schon heute eine informative und gesellige Tagesfahrt.

Wolfgang Thiel
Vorsitzender AG 60plus- Südpfalz

Klaus Böhm, Paul Meyer
stellvertr. Vorsitzende AG 60plus- Südpfalz

Veröffentlicht von AG 60plus Südpfalz am 13.11.2018

AKTUELL: MARBURGER BUND (MB) SETZT SICH FÜR BESSERE ARBEITS-BEDINGUNGEN FÜR ALLE KRANKENHAUS-ÄRZTINNEN UND -ÄRZTE EIN !

"Berlin – Die Delegierten der 134. Haupt­ver­samm­lung des Marburger Bundes (MB) haben engagiert über die künftige Ausrichtung der Tarifpolitik des Verbandes diskutiert. Dabei herrschte Einigkeit darüber, dass Verbesserungen der ärztlichen Arbeitsbedingungen hohe Priorität haben sollen. (...)." Textquelle & mehr Info vgl.: Aerzteblatt.de, Foto: dpa

Veröffentlicht von ASG-SÜDPFALZ.de am 12.11.2018

Pressemitteilung; Edith Tessarzik ist verstorben :

Unser Genossin Edith Tessarzik ist am 13. Oktober 2018 im Alter von fast 77 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben. Sie war sowohl Vorstandsmitglied des SPD-Ortsvereins als auch der AG 60plus-Edenkoben.
Edith war eine Sozialdemokratin par ex­cel­lence. Ihr war nichts zu viel, sie hat immer ohne große Worte angepackt, wo immer ihre Hilfe gebraucht wurde. Ihre Kompetenz im Bereich der Schatzmeisteraufgaben wurden im gesamten SPD-Kreisverband SÜW von allen sehr geschätzt und in Anspruch genommen.
Wir vermissen sie sehr und werden ihr ein ehrendes Andenken bewahren.

Die Trauerfeier für Edith Tessarzik findet am Donnerstag, den 15. November 2018 um 14:00 Uhr auf dem Friedhof in Edenkoben statt.
(W.T.)

Veröffentlicht von AG 60plus Südpfalz am 12.11.2018

Stabsübergabe: Klaus Böhm gratuliert Doris Fuchs zu Wahl.

Auf ihrer SPD- Gemeindeverbandskonferenz haben die Kandeler Senioren Doris Fuchs aus Kandel einstimmig zur neuen Vorsitzenden der AG 60plus gewählt. Sie übernimmt nun die Arbeit von Klaus Böhm, der seit der Gründung der Senioren- Arbeitsgemeinschaft im Jahre 2010 den Vorsitz inne hatte.

Der Vorstand der AG 60plus-Südpfalz gratuliert Doris Fuch sehr herzlich und bietet ihr Unterstützung beim neuen Amt an.
Einen herzlich Dank an Klaus Böhm für seine hervorragende Arbeit in den letzten 8 Jahren. Er war mit seinen Senioren in Kandel ein Leuchtturm der AG 60plus-Südpfalz!

--> zum Bericht

Veröffentlicht von AG 60plus Südpfalz am 11.11.2018

- Zum Seitenanfang.